Donnerstag, 17. September 2009

Hennes Bender im Red Hot-Jüchen


Nach einem nicht ganz so langen Probentag, machten Angela und ich uns auf zum Polo-Outlet im Nachbarkaff Jüchen. Dort trat mein kleiner lauter Freund Hennes auf.
Und was soll ich sagen?! Es war toll!!!
Hennes hatte mich ganz zu Anfang schon weit vorne sitzen gesehn und gleich erkannt. Bei der Frage, wer denn von weiter weg käme, fragte er zunächst einen Mann in der 1. Reihe, der aber leider nur aus "2 Kilometer" kam. Als er dann mich fragte, ob ich nicht aus Wuppertal käme, konnte ich nur antworten "3 Kilometer". :D Dass er Bedburdyck nicht gerade raus bekam, ist ja kein Wunder. ;)
Sein Programm ist ja nun nciht mehr neu, dennoch hatten wir mächtig viel Spaß. Als Zugabe konnten wir uns noch an seiner Spongebob/Ferkel-Parodie ergötzen.
Das aller-coolste ist aber, dass ich gestern im Ablauf geseh´n hab, dass Hennes heute in Bocklemünd bei "So lacht NRW" dabei sein wird. Ich wollte eigtl. heute sein blödes Gesicht sehn, weil aber nach der Show kaum Leute zu ihm und seinem Stand gegangen sind, hab ich ihm nat. schon erzählt, dass wir uns heut wiedersehn. Außerdem wollte ich noch eine DVD von Burger Queen kaufen, die ich dann geschenkt bekommen habe. Genial!!! :D

Kommentare:

Aenni hat gesagt…

Haha, wie cool!
Ich muss ihn auch unbedingt mal mit seinem Programm live sehen. Im Moment komme ich ja leider zu nix. Aber die dunkle Jahreszeit mit langweiligen Abenden kommt ja noch.
Da muss doch was "gehen".

Viel Spaß mit der DVD *neidisch*

Gloria hat gesagt…

Nicht schlecht!
Erfolgreiche Tage *g*

Hab die "Komm geh weg"-DVD...kann sie immer noch gucken ^^

Irali hat gesagt…

Jaaa, die hab ich auch. Bald kommt wohl ne neue raus, auf der dann auch sein Treffen mit Santiago Ziesmer (Spongebob) zu sehen sein wird. Voll cool.
@all: Burger Queen im Januar in Bonn?! Ich wär dafür!!!